Skip to main content

Abo mit Swiss21.org

Swiss21 ist eine Webseiten basierte Lösung für KMU`s.
Sie können die Debitorenrechnungen erstellen und per E-Mail versenden.
Die Kreditorenrechnungen erfassen und über die eingebundene Bank bezahlen.
Da die Bank eingebunden ist, werden auch die bezahlten Debitoren automatisch abgebucht (QR-Rechnungen). 
Anschliessend fliessen alle Belege in die Finanzbuchhaltung und werden mit Regeln verbucht.

Bei Swiss21.org gibt es auch die Möglichkeit die Gastrokasse lightspeed anzubinden, einen Online Shop zu eröffnen/verwalten oder eine Lohnbuchhaltung zu führen.

Grundversionen sind kostenlos und können mit diversen Interessanten kostenpflichtigen Optionen erweitert werden.

Welche Abos brauchen Sie mit Swiss21.org

Fibu 2
bis 2500 Buchungen
pro Geschäftsjahr

CHF 32.50

exkl. MWST, inkl. Hostinggebühren
pro Monat und Benutzer

  • Buchen
  • Journale, Kontoauszüge
  • MWST-Programme
  • Fremdwährung/ Kryptowährungen
  • Kontenklassierung
  • Buchungsschnittstellen
  • Jahresabschluss
AbaScan
Belege anzeigen
oder hinzufügen

CHF 13.00

exkl. MWST, inkl. Hostinggebühren
pro Monat und Benutzer

  • Belege auf Buchungen hinterlegen
  • Belege im Kontoauszug anzeigen
  • Kontrollprogramm (Buchungen mit Beleg)
  • PDF mit Belegen auf Buchungen erstellen
  • mehrere Belege auf Buchungen möglich
  • Revisions tauglich
  • Archivierung der Belege
Fibu 2
bis 2500 Buchungen
pro Geschäftsjahr

CHF 97.50

exkl. MWST, inkl. Hostinggebühren
pro Monat und Benutzer

  • Buchen
  • Journale, Kontoauszüge
  • MWST-Programme
  • Fremdwährung/ Kryptowährungen
  • Kontenklassierung
  • Buchungsschnittstellen
  • Jahresabschluss
AbaScan
Belege anzeigen
oder hinzufügen

CHF 39.00

exkl. MWST, inkl. Hostinggebühren
pro Monat und Benutzer

  • Belege auf Buchungen hinterlegen
  • Belege im Kontoauszug anzeigen
  • Kontrollprogramm (Buchungen mit Beleg)
  • PDF mit Belegen auf Buchungen erstellen
  • mehrere Belege auf Buchungen möglich
  • Revisions tauglich
  • Archivierung der Belege

Es gelten für alle die gleichen Preise bei den Abos und den 30% Hostinggebühren. Die Abos werden inklusive den Hostinggebühren durch den Software Hersteller direkt an Sie verrechnet. Die Verrechnung ist immer am Ende des Quartals. Es gibt keine Möglichkeit, eine Jahresrechnung zu erhalten. Die Rechnungen müssen immer mittels dem beigelegten Einzahlungsscheines einbezahlt werden. Die Rechnungen werden ausschliesslich per E-Mail versendet.